Zum Hauptinhalt springen

Redaktion Anstoß

Anstoß September 2022

In dieser Ausgabe:

  • Weltgeschichte aus dem Tollhaus
  • Neues aus dem Kreisvorstand
  • Saalfeld ist Fair-Handels-Stadt
  • Regennasses Detscherfest
  • Nachrichten aus dem Kreistag: Wie ich die Kreisverwaltung beschleunigte
  • Eine gelungene Veranstaltung: Zu Besuch beim ZASO
  • Besuch im Stahlwerk Unterwellenborn
  • Energiepolitik und Russischer Krieg
  • Zur Debatte: Gasumlage
  • Hilft Fracking in Deutschland?
  • AKW-Laufzeiten verlängern zur Bewältigung der Energiekrise?
  • Argumente: AKW-Laufzeitverlängerung
  • Ausstellungseröffnung Treuhand
  • Wer braucht schon Sport?
  • Kleines Verfassungsfest auf Schloss Schwarzburg
  • Besuch im Nachbarkreis, politischer Frühschoppen in Pößneck

Hier gibt es den Anstoß als pdf.

DIE LINKE. Thüringen Presseerklärungen

Zum Oxfam Bericht„Gewaltige Ungleichheit“ äußern sich die Landesvorsitzenden von DIE LINKE. Thüringen, Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft, wie folgt.

Ulrike Grosse-Röthig: „Wir haben nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie, oder der sich zuspitzenden Energiekrise, auf eine gerechtere Besteuerung als Mittel der Umverteilung hingewiesen. Was wir hier sehen, ist die Spaltung der Gesellschaft in superreich und arm, zu verantworten durch die Verweigerungshaltung der Bundesregierung im Bereich der Steuerpolitik.”   Christian Schaft: “Der Oxfam-Bericht zeigt: Das Geld ist da, um Armut zu bekämpfen oder der Klimakrise zu begegnen. Statt also nun…