Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Meldungen aus Rudolstadt

D.St.

Gedenken zur Reichspogromnacht

Am 9. November 2017, dem Jahrestag der Reichspogromnacht, fanden sich Bürgerinnen und Bürger, unter ihnen Vertreter der LINKEN, der SPD, der Grünen und der BfR am Mahnmal für die Opfer des Faschismus in Rudolstadt ein. Weiterlesen


Pressemitteilung

des Vorstandes DIE LINKE. Rudolstadt zur Bilanz der Wählervereinigung „Bürger für Rudolstadt“ in der OTZ vom 16.3.2016 Dass die Mitglieder der Wählervereinigung „Bürger für Rudolstadt“ (BfR) sich sowohl in verschiedenen sozialen und kulturellen Projekten engagieren als auch aktiv an Protestaktionen gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit teilgenommen haben, findet bei der Rudolstädter... Weiterlesen


DIE LINKE. Stadtverband Rudolstadt

LINKE in Rudolstadt wählte neuen Vorstand

v.l. Hubert Krawczyk, Jörg Hoffmann, Franziska Kölbl, Hannelies Schrodetzki, Götz Kölbl, Daniel Starost

Am vergangenen Sonnabend führte der Stadtverband DIE LINKE.Rudolstadt, der 79 Genossinnen und Genossen umfasst, seine Vorstandswahl durch. Der einzige Kandidat für den Vorsitz, Götz Kölbl, wurde einstimmig wiedergewählt. Stellvertreterin wurde mit dem gleichen Ergebnis wiederum Hannelies Schrodetzki. Die weiteren Vorstandsmitglieder für die kommenden zwei Jahre heißen Simone Post, Franziska Kölbl,... Weiterlesen


DIE LINKE. Rudolstadt

Mitgliederversammlung Rudolstadt

Am Sonnabend, den 28. April führt der Ortsverband „DIE LINKE. Rudolstadt“ seine Vorstandswahl im Freizeittreff Regenbogen, Corrensring, durch. Einziger Kandidat für den Vorsitz ist bisher der jetzige Vorsitzende Götz Kölbl, 54 Jahre alt und selbständiger Händler. Kölbl ist auch Stadtratsmitglied und Mitglied im Städtedreiecks-Ausschuss. Im Mittelpunkt der Diskussion werden u.a. die... Weiterlesen


Presseinformation der Stadtratsfraktion DIE LINKE.Rudolstadt

Die Rudolstädter Stadtratsfraktion DIE LINKE führt am Montag, dem 2. April im Weltladen am Schulplatz eine öffentliche Sitzung durch. Im Mittelpunkt der Beratung steht das Vorhaben der RUWO zur Errichtung einer Parkpalette in der Stiftsgasse am Standort des  Spielplatzes. Des Weiteren wird Bürgermeisterkandidat Götz Kölbl für Anfragen bereit stehen. Beginn 19.30 Uhr. Weiterlesen


DIE LINKE. Rudolstadt

Bürgermeisterkandidat Götz Kölbl übergab Spendenscheck an die Rheumaliga

Am Mittwoch, dem 21.03. übergab der Linke Bürgermeisterkandidat für Rudolstadt ,Götz Kölbl, im „Freizeittreff Regenbogen“ an die Arbeitsgemeinschaft Rudolstadt der Deutschen Rheuma-Liga  einen Scheck in Höhe von 300 EURO aus Diätengeldern der Landtagsfraktion der LINKEN. Die Arbeitsgemeinschaft organisiert seit über 20 Jahren Begegnungen und Beratungen von Rheumakranken und gibt ihnen dabei die... Weiterlesen


DIE LINKE. Rudolstadt

Aktionsbündnis ruft zur Wachsamkeit gegen rechtes Gedankengut und populistische Stimmungsmache auf

Diese Pressemitteilung wurde von allen demokratischen Bürgermeisterkandidaten unterzeichnet

Spätestens seit Freitag ist es offiziell: Ein von der NPD ins Rennen geschickter Bür­germeisterkandidat bewirbt sich in Rudolstadt um das wichtigste Amt in der Stadt. Ohne diesem Bewerber zu viel Aufmerksamkeit zu schenken - halten wir ihn im de­mokratischen Wettbewerb der Parteien doch letztlich für chancenlos - rufen wir die Menschen unserer Stadt auf, in den kommenden Wochen besonders... Weiterlesen


Götz Kölbl

Zum Artikel „Verkehrsinsel überfahren“, OTZ vom 12.03.2012

Verkehrsinsel in der Schwarzburger Straße, Rudolstadt

Es war nur eine kleine Meldung in der OTZ vom 12.03.12: „Verkehrsinsel überfahren“: Am Freitag gegen 9.10 befuhr ein Kraftfahrer die Schwarzburger Straße in Rudolstadt stadteinwärts. Nach eigenen Angaben übersah er die dortige Verkehrsinsel und fuhr genau über diese Verkehrseinrichtung. Durch den frontalen Aufprall gegen die beiden Verkehrszeichen mit Mast wurden diese aus den Bodenverankerungen... Weiterlesen


Aktionsbündnis gegen Rechts Rudolstadt

AKTIONSBÜNDNIS GEGEN RECHTS

Gesicht zeigen – für ein tolerantes und weltoffenes Rudolstadt Gemeinsame Erklärung Rudolstadt ist eine tolerante und weltoffene Stadt . . . vielleicht? Das Superwahljahr 2009 hat einen anderen Eindruck hinterlassen. Wahlkämpfe und Wahlergebnisse haben gezeigt, dass rechtes Gedankengut in unserer Stadt Potenzial hat. Hiervor wollen WIR die Augen nicht verschließen. Die deutsche Geschichte... Weiterlesen


Götz Kölbl

Stellungnahme zum Parkhaus Stiftsgasse

Damit sich alle ein Bild von der geplanten "Parkpalette" an der Stiftsgasse machen können und über dringend nötige Alternativen nachgedacht werden kann, hier eine "Stellungnahme zum geplanten Parkhaus Stiftsgasse auf dem Gelände des Spielplatzes unter der Heidecksburg" vom Arbeitskreis "Rudolstadt blüht auf". Diese Stellungnahme wurde den Stadträten von Frau Astrid von Killisch-Horn, der... Weiterlesen