Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

DIE LINKE unterstützt Freifahrten auch für Freiwilligendienstler

Berufssoldaten können ab 1. Januar 2020 kostenlos mit der Bahn fahren. Die Linksfraktion unterstützt Forderungen des Paritätischen Gesamtverbandes nach kostenlosem Bahnfahren für alle, die einen Freiwilligendienst leisten. „Wenn Bundeswehrsoldaten nun kostenlos Bahnfahren dürfen, wäre es nur gerecht, wenn Menschen im Bundesfreiwilligendienst... Weiterlesen


Steffen Dittes

Brand- und Katastrophenschutzbericht 2018: Rot-rot-grüne Maßnahmen für mehr Personal haben Erfolg

Zur Vorstellung des Brand- und Katastrophenschutzberichtes 2018 erklärt Steffen Dittes, Innenpolitiker der Fraktion DIE LINKE: „Es freut uns, dass die Maßnahmen von Rot-Rot-Grün zur Gewinnung neuer Mitglieder bei der Feuerwehr insgesamt, bei der Jugendfeuerwehr und bei ehrenamtlich Aktiven in den Einsatzabteilungen greifen und in all diesen... Weiterlesen


DIE LINKE fordert Enquete zu Treuhand in Thüringen

„Wir werden uns mit dem Agieren der Treuhand und den für viele Menschen dramatischen Folgen nicht abfinden. Die traumatischen Vorgänge verlangen umfassende Aufklärung über die vielerorts verheerende Rolle der Treuhand nach der Wende. Eine Enquetekommission ist das richtige Mittel, um Licht in das Dunkel der Machenschaften der Treuhandgesellschaft... Weiterlesen


Ina Leukefeld

Für gute Löhne ist die Tarifbindung wesentlich

Mit Blick auf die seit heute vorliegenden Ergebnisse des IAB-Betriebspanels für das Jahr 2018 hebt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die positive Entwicklung der Lage auf dem Arbeitsmarkt in Thüringen hervor und sagt: „Jedoch zeigen sich erhebliche Differenzen bei den Löhnen und... Weiterlesen


Steffen Dittes

Digitalisierungsprozess bei der Polizei nimmt weiter Form an

Auf Antrag der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen „Polizei 4.0 - Mit Digitalisierung und Modernisierung fit für die Zukunft“ wurde die Landesregierung aufgefordert, ein Konzept zur Digitalisierung der Polizei vorzulegen, darunter auch für den Einsatz von Mobilen Endgeräten (DS 6/4951). Heute wurde die Konzeption im Kabinett behandelt. Dazu erklärt... Weiterlesen


Redaktion Anstoß

Der Anstoß Mai 2019 ist da!

Das Mai-Heft unserer Kreiszeitung ist erschienen. Darin zu lesen sind u.a.: Wahlprogramm unseres Kreisverbandes für die Kreistagswahl 2019 (ungekürzt) +++ Listenaufstellungen und Auszüge aus den Wahlprogrammen in den Städten und Gemeinden +++ Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen auf Platz 2 bei rechtsextremen Übergriffen +++ "Greta Thunberg... Weiterlesen


Redaktion Anstoß

Der Anstoß April 2019 ist da!

Das April-Heft unserer Kreiszeitung ist erschienen. Darin zu lesen sind u.a.: Kreisverband stellt breite Liste auf +++ Unser Wahlvorschlag zur Kommunalwahl +++ Neue Basisorganisation in der neuen Stadt Schwarzatal +++ Ist der Landrat im Urlaub... +++ Landesjugendtreffen, ein „Spaß“ für die ganze Familie! +++ „Die Panikmache in Eisenach hat System.... Weiterlesen


Sascha Krüger

Neue Basisorganisation in der neuen Stadt Schwarzatal

Im Rahmen der Gemeindeneugliederung schlossen sich Oberweißbach, Mellenbach-Glasbach und Meuselbach-Schwarzmühle zur neuen Stadt Schwarzatal zusammen. In dieser wird es in Zukunft von uns, der Partei DIE LINKE, eine Basisorganisation vor Ort geben, wie es sie zuvor z. B. in Mellenbach-Glasbach gab. Weiterlesen


GF

Kreisverband hat Liste für die Kreistagswahl am 26. Mai 2019 aufgestellt

Für Platz 1 der Kreistagsliste nominierten die Genossinnen und Genossen den bisherigen Vorsitzenden der Kreistagsfraktion, Genossen Hubert Krawczyk. Auf Platz 2 wird Genossin Franziska Kölbl kandidieren, die ebenfalls Kreistagserfahrung hat. Den 3. Platz hat mit Frau Rita Müller ein "parteiloser Kreistagsneuling inne. Weiterlesen


Rainer Kräuter

Kommentar des Kreisvorsitzenden zur Listenaufstellung

Ich freue mich über jede Bürgerin und jeden Bürger, der mit uns linke Politik machen will und mit auf unserer Liste kandidiert. Unseren aktuellen Fraktionsvorsitzenden Hubert Krawczyk haben wir auf Platz 1 gewählt. Mit Franziska Kölbl kehrt eine erfahrene Kommunalpolitikerin zurück und verstärkt die weibliche Note der Liste. Mit ihr wollen weitere... Weiterlesen


Jürgen Reuß

Neue Ortsteile stellen das halbe Bewerberfeld - Leserbrief an die OTZ

Herr Voigt zitiert Maik Kowalleck zum wiederholten Male mit der Aussage: „... die solide Haushaltslage der Stadt Saalfeld“ sei „auch auf die Mehrheitsverhältnisse im Stadtrat zurückzuführen“. Das kann Man(n) so sehen – oder aber die gesellschaftliche Realität zur Kenntnis nehmen: Nach der Krise ist vor der Krise. Die Älteren unter uns erinnern... Weiterlesen


Hubert Krawczyk

Ist der Landrat im Urlaub…

...dann läuft die Vorbereitung der Kreisausschusssitzung im Landratsamt – nun ja, wie soll ich es formulieren? Sagen wir mal: Suboptimal. Für mich ist das kein Wunder, hat doch der Landrat keinen Stellvertreter, der im Vertretungsfall die Zügel in der Hand hält. Die ehrenamtlichen Beigeordneten, die am Tage woanders ihrer Arbeit nachgehen, können... Weiterlesen


Birgit Pätzold

Erkämpft das Menschenrecht! – Bericht von Bundesparteitag und Vertreter_innenversammlung in Bonn

Unter diesem Motto fand vom 22. bis 24. Februar 2019 in Bonn die 2. Tagung des 6. Parteitags und anschließend die Vertreterinnen- und Vertreterversammlung unserer Partei statt. Drei Tage lang wurde das Wahlprogramm beraten und schließlich beschlossen, und es wurden die 22 Frauen und Männer auf der Europaliste der Partei gewählt. Weiterlesen


Redaktion Anstoß

Anstoß März 2019 erschienen!

Das März-Heft unserer Kreiszeitung ist da - diesmal mit 12 Seiten! +++ Darin zu lesen sind u.a.: Mandatsträgerbeiträge und Wahlen 2019 +++ Die Welt spricht Kindergarten +++ Mitgliederversammlungen in Saalfeld und Rudolstadt beschließen Wahlprogramme und stellen Kandidaten auf +++ Erkämpft das Menschenrecht! - Bericht von Europaparteitag und... Weiterlesen


Sven Kurzhauer

Saalfelder Mitgliederversammlung stellt Kandidaten zur Stadtratswahl auf

Am Donnerstag, dem 21.02.2019, traf sich die Saalfelder LINKE im Wahlkreisbüro HASKALA zu ihrer Gesamtmitgliederversammlung. In Vorbereitung der Kommunalwahlen, die am 26. Mai dieses Jahres stattfinden werden, sollte das Wahlprogramm für die Stadt Saalfeld beschlossen werden, andererseits war die Kandidatenliste aufzustellen. Weiterlesen