Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Paul Kurtzke

Jugendgruppe gegründet

Am Samstag, dem 17.02.2018, trafen sich im Haskala einige Genoss_innen und Sympathisant_innen, um die Gründung einer [´solid]-Ortsgruppe zu diskutieren. Dazu war René Kotzanek, Jugendreferent des Landesverbandes DIE LINKE Thüringen, eingeladen. Er hat uns mit Informationen und Material (und etwas zu essen) versorgt. Weiterlesen


D.F.

Klare Antwort der Belegschaft an Klinikchef Weigel

Mit einer Mitgliederversammlung unter freiem Himmel reagierten Gewerkschafter und Betriebsrat auf die Entscheidung, die Mitgliederversammlung von ver.di in den Räumen der Thüringen Kliniken in Saalfeld zu untersagen. Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Landtagsfraktion der LINKEN, sandte ein Grußwort. Weiterlesen


Rainer Kräuter

Ideenwerkstatt in Gang gesetzt

Im Ergebnis der 1. Tagung des 6. Landesparteitages in Ilmenau wurde am 10. März 2018 in Elgersburg die Ideenwerkstatt des Landesverbandes Thüringen der Partei DIE LINKE gestartet, an der auch Mitglieder unseres Kreisverbandes teilnahmen. Die Landesvorsitzende, Susanne Hennig-Wellsow, führte mit einem Inputvortrag zum Thema: „Was bedeutet eine linke Volkspartei“ in die Ideenwerkstatt ein. Weiterlesen


Redaktion Anstoß

Anstoß März ist online!

In dieser Ausgabe findet Ihr u.a.: * Bürgermeisterkandidatin für Rudolstadt gewählt * Zwei Bürgermeisterkandidaten für Saalfeld   stellen sich der LINKEN vor * Klare Antwort der Belegschaft an Klinikchef Weigel und   Grußwort an die Gewerkschaftsversammlung von ver.di   vor dem Krankenhaus in Saalfeld * Geheimniskrämerei:   Warum Geheimdienste mit Demokratie nicht vereinbar sind * ['solid]­-Ortsgruppe gegründet Weiterlesen


R.K.

Beratung des Kreisvorstands - Februar 2018

Am 12.02.2018 hat sich der Kreisvorstand zu seiner Februar-Sitzung getroffen. Themen waren Geschäftsordnung des Kreisvorstandes, kommunale Zusammenarbeit im Städtedreieck, Mitgliederbetreuung, Gründung einer [´solid]-Gruppe, Vorbereitung Frauentagsfeier, Vorbereitung des 200. Geburtstages von Karl Marx, DVBT-Empfang in Saalfeld und Bürgermeisterwahl in Bad Blankenburg. Weiterlesen


Stadtverband Rudolstadt

Pressemitteilung zur Nominierung der Bürgermeisterkandidatin für Rudolstadt

Am vergangenen Sonnabend wählte der Ortsverband DIE LINKE sein langjähriges Vorstandsmitglied und ehemalige Stadträtin Simone Post zur Bewerberin für das Bürgermeisteramt in Rudolstadt. Ihre Kandidatur begründete sie mit dem Anspruch, ein gläsernes Rathaus leiten zu wollen. Weiterlesen


Bärbel Weihrauch

Der Haushalt 2018 der Stadt Saalfeld – Chancen und neue Herausforderungen

Am 31. Januar 2018 beschloss der Stadtrat der Stadt Saalfeld seinen Haushalt und die Fraktion DIE LINKE gab diesem ihre Zustimmung. Über Eckpunkte dieses Haushalts - bspw. geplante Ausgaben für Kindergärten und Schulen, für Jugendarbeit und die Sanierung städtischer Immobilien - berichtet die Fraktionsvorsitzende unserer Stadtratsfraktion, Bärbel Weihrauch. Weiterlesen


Leon Schwalbe

Von Schulgeschichten des Ministerpräsidenten und Forderungen an die Landespolitik

Am 30. Januar 2018 war Bodo Ramelow Gast des Kinder- und Jugendausschusses der Stadt Saalfeld. Der Vorsitzende des Ausschusses, Leon Schwalbe, berichtet von seiner Idee, den umfangreichen Vorbereitungsarbeiten und letzlich vom Besuch Bodo Ramelows bei der interessanten Veranstaltung, für die leider - wie so oft - die Zeit nicht reichte, um alle Probleme vorzutragen. Weiterlesen


Hubert Krawczyk

Post vom Vorsitzenden unserer Kreistagsfraktion

Liebe Redaktion, in der Januar-Ausgabe war zu lesen, dass der OTZ der Standpunkt unserer Kreistagsfraktion zur Bildung einer Gemeinschaftsschule in Lichte der OTZ keine Zeile wert war. Ich hatte auf diese Tatsache hin folgenden Schriftverkehr mit dem Redakteur, den ich der Redaktion zur Verfügung stelle. Die Anrede „Sehr geehrter Herr Krawczyk, sehr geehrter Herr Kräuter“ in der Antwort von Herrn Voigt resultiert daraus, dass sich Rainer – unabhängig von meinem Schreiben – ebenfalls an diesen gewandt hatte. Viele Grüße Hubert E-Mail vom Donnerstag, 21. Dezember 2017, 16:08 Uhr Sehr geehrter Herr Voigt, ich habe soeben Ihren Bericht „Rettungsversuch per Schulvereinigung“ gelesen. Seit 1990 sind ich bzw. meine Stadtrats- oder Kreistagsfraktion in der OTZ-Berichterstattung über ein Thema, zu... Weiterlesen


Redaktion Anstoß

Anstoß Februar ist online!

In dieser Ausgabe findet Ihr u.a.: * Von Schulgeschichten des Ministerpräsidenten   und Forderungen des Saalfelder Kinder- und   Jugendausschusses an die Landespolitik * Thomas Persike in Bad Blankenburg nominiert * Augen auf bei der Wahl betrieblicher Vertretungen! * Nachlese Landesparteitag - überwiesen an den Landesvorstand * Der Haushalt 2018 der Stadt Saalfeld * Keine Zeile wert - Briefwechsel OTZ und Kreistagsfraktion   zur Ausgewogenheit Weiterlesen