17. September 2011 Karsten Treffurth

Zur Gesamtmitgliederversammlung

Am 17. September 2011 haben wir in den Räumen der Landessportschule in Bad Blankenburg unsere Gesamtmitgliederversammlung durchgeführt. Trotz vieler Veranstaltungen im Landkreis und damit verbundener anderweitiger Verpflichtungen unserer Mitglieder war die Versammlung gut besucht. Ich möchte mich bei allen bedanken, die an der Organisation beteiligt waren oder sich für eine Kandidatur für die zahlreichen Ämter zur Verfügung gestellt haben. Ein besonderer Dank gilt unserer stellvertretenden Landesvorsitzenden, Ina Leukefeld, für ihre Ausführungen zur Politik der LINKEN auf Landes- und Bundesebene. Der neue Vorstand ist gewählt und zeigt in seiner Zusammensetzung, dass die Mitgliederversammlung sowohl auf Kontinuität und als auch auf Erneuerung setzt. Mit Simone Post, Karola Ebert und Hubertus Grosser sind drei neue GenossInnen in den Kreisvorstand gewählt worden. Damit konnte der Vorstand im Landkreis breiter aufgestellt werden. Als kurzfristige Aufgaben stehen für den Vorstand der Bundes- und der Landesparteitag, ein Kommunalpolitischer Abend zu den Kürzungen durch die Landesregierung und die Vorbereitung der Wahlen der hauptamtlichen BürgermeisterInnen und der Landrätin/des Landrates auf der Tagesordnung.

Quelle: http://www.die-linke-saalfeld-rudolstadt.de/nc/presse/news/detail/artikel/zur-gesamtmitgliederversammlung-1/