11. Juli 2014 Rainer Kräuter

Pressemitteilung des Vorsitzenden der GdP Kreisgruppe Saalfeld Polizeiverein Thüringen e.V. vor Gründung

Rainer Kräuter, Vorsitzender der Kreisgruppe Saalfeld der Gewerkschaft der Polizei, teilt zum Beitrag des MDR-Fernsehens „Geht das Thüringer LKA über Leichen?" in der Sendung „Exakt“ vom 9. Juli 2014 mit:

In einem demokratischen Prozess der Willensbildung der Kolleginnen und Kollegen in der Gewerkschaft der Polizei hat der 7. Landesdelegiertentag am 22.03.2014 unter der Beschlussnummer C19 einstimmig die Gründung eines „Polizeiverein Thüringen e.V.“ beschlossen. Diesem Beschluss ging eine Initiative der GdP-Kreisgruppe in Saalfeld voraus.

Grund hierfür ist, dass die Polizei häufig hoheitlich in die Rechte von Bürgerinnen und Bürgern einzugreifen hat und deshalb mehr als andere Institutionen ihr Verhalten erklären muss, um Verständnis und Vertrauen zwischen Polizei und Bevölkerung zu erhalten und zu fördern.

Dabei geraten Polizeibeschäftigte zuweilen in den Verdacht, Straftaten begangen zu haben.
Es gibt in der Thüringer Polizei ein berechtigtes Interesse, das Vorgehen der Ermittlungsbehörden kritisch zu begleiten und die betroffenen Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen. Diese Unterstützung soll auch Kolleginnen und Kollegen zu Teil werden, die Opfer von Naturgewalten werden oder der Willkür von Behörden ausgesetzt sind.
Alle Facetten der Vereinsarbeit sollen unter dem Slogan stehen „Verständnis wächst aus Kenntnis“.

Der zu gründende Polizeiunterstützungsverein e.V. soll die Grundsätze der Erforderlichkeit, Notwendigkeit und Verhältnismäßigkeit der Ermittlungsmethoden betrachten und auf die Einheitlichkeit der Anwendung des Rechts bei gleichgelagerten Fällen hinwirken, in denen Bürgerinnen und Bürger gehandelt haben, die nicht Polizeibeamte sind.

Gegenwärtig sind die Unterlagen zur Beantragung der Gemeinnützigkeit in letzter Abstimmung
Rainer Kräuter

Quelle: http://www.die-linke-saalfeld-rudolstadt.de/nc/presse/news/detail/artikel/pressemitteilung-des-vorsitzenden-der-gdp-kreisgruppe-saalfeld-polizeiverein-thueringen-ev-vor-gr/