Pressearchiv

 

die-linke.de

Bundeswehr aus Incirlik abziehen und Zusammenarbeit mit Despoten Erdogan beenden

"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in seiner Rede im Bundestag. Der Vorsitzende der...

Einigung der Koalition macht Abzocke der Autofahrer möglich

"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung nicht will. Die Steuerzahler haben die Autobahn...

Vorsicht Schulz: Die Sozialpolitik der SPD wagt keinen Aufbruch

Die Parteivorsitzende Katja Kipping hat in ihrem Gastbeitrag in der Huffington-Post die sozialpolitischen Vorschläge des SPD-Regierungsprogramms analysiert.

Autobahnprivatisierung muss endgültig vom Tisch

"Die von Union und SPD geplante Grundgesetzänderung zur Ermöglichung einer Autobahnprivatisierung muss nicht nur verschoben, sondern komplett vom Tisch genommen werden", erklären Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch zur Absetzung der Abstimmung zur Reform der Bund-Länder-Finanzen. Die Vorsitzenden...

Wird auch "Hoffnungsträger" Macron mit seinen Ideen für eine europäische Investitionspolitik an Schäubles kurzer Leine gehen müssen?

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE

 
30. November 2015 Knut Korschewsky/Tourismus

Thüringen-Tourismus stabil, aber mit Luft nach oben

Zu den heute veröffentlichten Zahlen zur Tourismusentwicklung der ersten drei Quartale 2015 erklärt Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Es freut mich sehr, dass die Tourismusbranche auch im Jahr 2015 in Thüringen stabile Belegungszahlen und steigende Gästeankünfte verzeichnen kann. Diese... Mehr...

 
26. November 2015 Kati Engel/Verkehr-Mobilität/Dr. Gudrun Lukin

Thüringer Landtag beschließt Einführung eines Schüler- und Auszubildendentickets

Mit dem heute beschlossenen Antrag „Schüler- und Auszubildendenticket zügig einführen – Jugendliche und Eltern entlasten“ wird die Landesregierung aufgefordert, zeitnah ein Konzept zur Einführung eines vergünstigten, thüringenweit einheitlichen Schüler- und Auszubildendentickets zu entwickeln. Dabei sollen die Vertretungen der Schüler und... Mehr...

 
26. November 2015 Torsten Wolf/Bildung

Bildungspolitiker Wolf: Zukunftsfragen zur Entwicklung an den Schulen in einem „Thüringer Schuldialog“ klären

Der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, Torsten Wolf, sieht in der Schulleiterumfrage des Thüringer Lehrerverbandes (TLV) wichtige Hinweise für einen weiteren, dringlich notwendigen Dialog, welcher die wesentlichen Fragestellungen zur Thüringer Schulentwicklung beinhalten sollte.Dieser Schuldialog, welcher... Mehr...

 
25. November 2015 Kati Engel/Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Thüringen senkt Mindestwahlalter für Kommunalwahlen auf 16 Jahre

Zur heute durch den Landtag beschlossenen Herabsetzung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Kommunalwahlen erklärt die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow: „Rot-Rot-Grün macht Ernst mit demokratischer Beteiligung Jugendlicher. Die Gewährung des aktiven Wahlrechts ab 16 Jahren eröffnet ihnen endlich die... Mehr...

 
25. November 2015 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Arbeitsschutz ernst nehmen

Anlässlich der Veröffentlichung des Thüringer Arbeitsschutzberichtes für 2014 stellt die arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld, fest: „Die Analyse zeigt eine bedenkliche Entwicklung, denn es hat mit 8.645 Arbeitsunfällen, davon 13 mit tödlichem Ausgang, einen Zuwachs gegeben.“ Die Abgeordnete... Mehr...

 
11. November 2015 GfV

Pressemitteilung

In der 10. Sitzung des Kreistages Saalfeld-Rudolstadt waren aus formal-juristischen Gründen Nachwahlen der ehrenamtlichen Beigeordneten des Landrates Marko Wolfram (SPD) erforderlich. Zwischen einigen demokratischen Parteien war abgesprochen, dass Maik Kowalleck (CDU) für die Stelle des 1. ehrenamtlichen Beigeordneten antritt. Er erhielt 37 von 41... Mehr...

 
8. November 2015 GfV

Kreisverband die LINKE Saalfeld-Rudolstadt wählt neuen Vorstand

In seiner turnusmäßigen Gesamtmitgliederversammlung hat der Kreisverband der Partei DIE LINKE. Saalfeld-Rudolstadt in der Sportschule Bad Blankenburg einen neuen Vorstand gewählt. Die Gesamtmitgliederversammlung folgte einem Antrag zur Wahl einer Doppelspitze im Kreisverband der Linken mehrheitlich nicht, so dass es zu einer Abstimmung zwischen... Mehr...