DIE LINKE. Presseerklärungen

 
7. Oktober 2016 Redaktion Anstoß

Der Oktober-Anstoß ist online!

In dieser Ausgabe findet Ihr u.a.

  * Welthungertag

  * OBI - der Tragödie 2. Teil

  * Ohne jede Absprache - wie Politik nicht geht

  * Auszeichnung für die Neuen Nachbarn Rudolstadt

  * Besuch bei der Fête de l’Humanité in Paris

  * Thesen zur Debatte für das Bundestagswahlprogramm

 Mehr...

 
9. September 2016 Hubert Krawczyk Stadtrat Rudolstadt

Rede zur Sozialpass-Satzung (zu Protokoll)

In der vergangenen Stadtratssitzung Rudolstadts stand ein Antrag des Bürgermeisters zur Änderung der Sozialpass-Satzung auf der Tagesordnung. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit – es war fast 22 Uhr und alle Beteiligten waren von der Hitze gargekocht – verzichtete ich auf meinen Redebeitrag unter der Bedingung, dass dieser als Anhang ins Sitzungsprotokoll eingeht. Er lautete: Mehr...

 
6. September 2016 Redaktion Anstoß Aktuell

Anstoß September online!

In dieser Ausgabe:

 * Vom Schreiben und Sprechen - Tag der deutschen Sprache

 * Infotafel an Gedenkstätte in Bechstedt eingeweiht

 * Zur Fairen Woche

 * 2. Friedenskonzert in Unterwellenborn am 27.08.2016

 * Gegen das antifeministische Rollback von AfD & Co. - Teil III des
   Berichts vom Bundesparteitag

 * Fatale Zeichen - Nazi-Netzwerk „Thügida“ lädt wiederholt zum
   Fackelzug

 Mehr...

 
25. August 2016 Stefan KV-SLF/Themenseite

Königsweg oder Irrweg? Bedingungsloses Grundeinkommen

Wunsch von Genossinnen und Genossen unseres Kreisverbandes an den Anstoß: "Bringt doch mal was zum bedingungslosen Grundeinkommen!" - Stefan aus dem Haskala hörte den Wunsch und bot der Redaktion an, einen Artikel zu schreiben. Natürlich wurde dieses Angebot sofort erfreut angenommen. Und hier ist nun der Artikel.  Mehr...

 
12. August 2016 Redaktion Anstoß

Anstoß August ist online!

In dieser Ausgabe:

 * Olympische Gedanken zu den Spielen in Brasilien

 * Standpunkt zum Doppelhaushalt Rudolstadt 2016/2017

 * Mehr für alle. Teil II des Berichts vom Bundesparteitag

 * Königsweg oder Irrweg? Bedingungsloses Grundeinkommen

 * Vom Velothon in Berlin

Übrigens: Wir freuen uns auch über Spenden für den Anstoß!

 Mehr...

 
1. August 2016 Franziska Kölbl

Kreisvorstandssitzung Juli

Besonders angeregte Diskussionen gab es in der Kreisvorstandssitzung Juli über einen Brief unseres Vorsitzenden Rainer Kräuter an die Vertreter unserer Partei in den Stadträten in Bad Blankenburg, Rudolstadt und Saalfeld sowie an die jeweiligen Vorstandsmitglieder aus dem Städtedreieck zum Thema Abstimmung der Kommunalpolitik im Städtedreieck. Mehr...

 
21. Juli 2016 Hubert Krawczyk Stadtrat Rudolstadt

Rede: Standpunkt zum Entwurf des Doppelhaushalts 2016/2017

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen heute, so wie es der Landtag ebenfalls getan hat, einen Doppelhaushalt 2016/17 beschließen. Dies gibt - einerseits stabilere Orientierung für 2017 schon vor Beginn des Haushaltsjahres - andererseits ist für 2017 noch vieles im Fluss, was es wahrscheinlich durch einen Nachtragshaushalt zu präzisieren gilt. Der Haushalt 2017 ist Ausdruck markanter Ereignisse in Schule und Kindergarten: - erstens werden wir den Leasingvertrag für die Schillerschule ablösen können und hoffentlich für Tilgung und Zins für den aufzunehmenden Kredit deutlich weniger zahlen müssen als die bisher 900.000 € schwere Leasingrate. -zweitens werden wir mit der Schaffung zusätzlicher Kinderbetreuungsplätze den jungen Familien endlich die  Mehr...

 
18. Juli 2016 Redaktion Anstoß Themenseite/Start

Heute ist Internationaler Nelson-Mandela-Tag

Vielleicht hast Du/haben Sie, liebe Leserin/lieber Leser heute 67 Minuten Deiner/Ihrer Zeit noch nicht verplant? Dann hätten wir einen Tipp, wie die Zeit sinnvoll zu nutzen ist. Und sollte der Tag schon komplett verplant sein, lässt sich das mit den 67 Minuten auch an einem der nächsten Tage noch einrichten. Der Nutzen ist bestimmt derselbe.
Aus Anlass des heutigen Internationalen Nelson-Mandela-Tages hier ein Artikel aus unserem Anstoß, der diesem Tag gewidmet ist und der die Sache mit den 67 Minuten erklärt - und auch, was dieser Tag zu tun hat mit 6.000 Obdachlosen in Berlin.
 Mehr...

 
1. Juli 2016 Redaktion Anstoß

Der Anstoß Juli ist da!

In dieser Ausgabe:

 * Internationaler Nelson-Mandela-Tag

 * Neuer Vorstand in Rudolstadt gewählt

 * Kreisverband übergibt neuen Beamer an GU Rudolstadt

 * Idomeni - Hoffnung und Verzweiflung

 * Bürgerforum mit der Landesvorsitzenden

 * Nicht nur Torte - auch Inhalt

 * Baumarktkette enthauptet Betriebsrat

 Mehr...

 
22. Juni 2016 Redaktion Anstoß

Spende übergeben

Am Dienstag verfolgten etwa 30 Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft in Rudolstadt begeistert den Sieg der deutschen Nationalmannschaft über die nordirische. Es gab doppelten Grund zur Freude: der Sieg einerseits, der laut bejubelt wurde, und ein funkelnagelneuer Beamer, der völlig neue Möglichkeiten für das gemeinsame Erlebnis bot. Auf Bitte der Initiative „Neue Nachbarn Rudolstadt“ hatte der Kreisvorstand der LINKEN. Saalfeld-Rudolstadt den Kauf dieses Beamers beschlossen, um ihn den Bewohnerinnen und Bewohnern für Unterricht und Freizeitgestaltung zur Verfügung zu stellen. Mehr...

 
20. Juni 2016 Hubert Krawczyk

Kreisvorstandssitzung Juni

Bericht des Kreisvorsitzenden und Parteitagsdelegierten Rainer Kräuter von der 1. Tagung des 5. Bundesparteitages, informelle Vernetzung der kommunalen Abgeordneten mit dem Vorsitzenden und dem kreisvorstand, Auswertung der Kopofor-Veranstaltung, Veranstaltungsplanung und ein Naziaufmarsch - schon wieder in Rudolstadt - waren Schwerpunkte der Sitzung des Kreisvorstandes am 16. Juni.  Mehr...

 
14. Juni 2016 KTF Pressemitteilungen/Kreistagsfraktion

Fraktionsvorstand gewählt

Die Kreistagsfraktion  DIE LINKE hat ihren Vorstand neu bestimmt. Die bisherige Stellvertreterin Franziska Kölbl wurde zur Fraktionsvorsitzenden gewählt, Stellvertreter ist jetzt Hubert Krawczyk. Der 2. Beigeordnete des Landkreises und bisherige Fraktionsvorsitzende Andreas Grünschneder hatte nicht wieder kandidiert. Die Fraktion dankte Grünschneder mit herzlichen Worten für 22 Jahre engagierte Arbeit als Vorsitzender zunächst der PDS-Fraktion und ab 2007 der Fraktion DIE LINKE. Mehr...

 
6. Juni 2016 Redaktion Anstoß

Bürgerforum mit unserer Landesvorsitzenden

Vierzig Interessierte kamen am Freitag, dem 3. Juni 2016 ins Saalfelder K*Star zum Bürgerforum mit unserer Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzenden Susanne Hennig-Wellsow. Im Mittelpunkt der Diskussion standen u.a. Fragen der Flüchtlings- und der Bildungspolitik, zur Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform, aber auch zum Bundesparteitag in Magdeburg. Die Abgeordnete erinnerte an das Gesetz zum Bildungsurlaub, das auf den Weg gebracht worden ist, erläuterte den Plan, die Horte komplett in die Trägerschaft des Landes zu überführen und sprach über das geplante kostenfreie Kindergartenjahr.  Mehr...

 
4. Juni 2016 Redaktion Anstoß

Der Anstoß Juni ist online!

In dieser Ausgabe:

 * Trink ein Glas Milch mehr! Oder weniger?

 * Marktgläubigkeit ist schwerer Systemfehler

 * Gedenktag 17. Juni - Antwort an den Kreisverband

 * Rainer Kräuter dankt für Engagement am 1. Mai

 * Anfrage eines Bürgers an uns. Die Antwort.

 * Industrie 4.0

 * Bundesarbeitsgericht hat geurteilt. Organisiert Euch!

 Mehr...

 
20. Mai 2016 Manfred Pätzold

Aus der Kreisvorstandssitzung Mai

Bürgerforum mit der Landesvorsitzenden, wie weiter in der BO Saalfeld-Gorndorf, Auswertung der 1.-Mai-Veranstaltung, die neue BO Oberland, KOPOFOR-Veranstaltung mit Frank Kuschel - Thema Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform, Kommunaler Initiativpreis, politische Bildung und schon wieder Thügida-Aufmarsch in Rudolstadt waren Thema der Kreisvorstandssitzung Mai.  Mehr...

 
12. Mai 2016 R.R. Themenseite/Start

Diagnosebezogene Fallpauschalen: Kleine Ursache – fatale Wirkung

Zum heutigen Tag der Pflegenden
Die Folgen der Diagnosebezogenen Fallpauschalen:
Der ökonomische Druck auf die Krankenhäuser hat fatale Folgen für Personal und Patienten: Bereiche wie Wäscherei, Küche oder Handwerker wurden ausgegliedert. Diese verrichten nun zu schlechteren Bedingungen die gleiche Arbeit. Weniger Pflegekräfte versorgen mehr Patienten in kürzerer Zeit. Die Arbeit der Pflege wurde erheblich verdichtet, oft können Pausen nicht genommen werden, die Hygiene kommt wegen Zeitmangels zu kurz… Der Zusammenhang zwischen höherer Sterblichkeit bei niedrigerer Zahl von Pflegekräften wurde in mehreren Studien eindeutig belegt.
 Mehr...

 
3. Mai 2016 Redaktion Anstoß

„Zeit für mehr Solidarität – viel erreicht, noch mehr vor“

Unter diesem zentralen Motto der Gewerkschaften beteiligten sich Genossinnen und Genossen des Kreisverbandes DIE LINKE. Saalfeld-Rudolstadt wie in jedem Jahr an der Veranstaltung des DGB zum 1.Mai. Zahlreiche fleißige Hände haben Pavillon, Tische und einen Infostand aufgebaut, um zum Gelingen der Veranstaltung beizutragen und mit den Besucherinnen und Besuchern des DGB-Festes zum 1.Mai – dem internationalen Tag der Arbeiterbewegung – ins Gespräch zu kommen.
 Mehr...

 
30. April 2016 Team

Parteibasis DIE LINKE im „Oberland“ wird gestärkt

Am Donnerstag, dem 28. April trafen sich Mitglieder der Basisgruppen Königsee-Rottenbach, Mellenbach-Glasbach und Katzhütte zu ihrer vierten gemeinsamen Beratung, in der es auch um die Intensivierung der Zusammenarbeit ging. Rainer Kräuter dazu: „Durch den Zusammenschluss der Basisorganisationen der Partei DIE LINKE im „Oberland“ des Altkreises Rudolstadt werden sich die Gruppen gegenseitig bei der Lösung der im kommunalen Bereich anstehenden Aufgaben unterstützen und die Positionen der Partei DIE LINKE im Territorium deutlicher kommunizieren.“  Mehr...

 
26. April 2016 Haskala Themenseite/Start

Rassistischer Wanderzirkus: THÜGIDA im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

1.November 2015: Rechter Fackelzug in Rudolstadt. 16.November 2015. Thügida-Aufmarsch in Rudolstadt. 19.November 2015: Thügida-Aufmarsch in Saalfeld-Gorndorf. 29.März 2016: Thügida-Aufmarsch in Saalfeld. 4.April 2016: Thügida-Aufmarsch in Rudolstadt... Wer ist da aktiv, meldet immer wieder rechte Veranstaltungen in unserem Landkreis und überall in Thüringen an? Die vorerst letzte dieser Art fand am 20.April(!!!) statt. Einer der Hauptakteure heißt David Köckert. Er trägt das Geburtsdatum Hitlers auf die Knöchel seiner Finger tätowiert.. Mehr...

 
25. April 2016 Klaus Biedermann

Aus dem Kreisvorstand

In der Kreisvorstandssitzung April standen zahlreiche Punkte auf der Tagesordnung, u.a. die Teilnahme unseres Kreisverbandes an der 1. Mai-Veranstaltung im Saalfelder Schlosspark und die Vorbereitung eines Bürgerforums mit unserer Landes- und Landtagsfraktions-Vorsitzenden Susanne Hennig-Wellsow. Genauere Informationen zur Beratung unseres Kreisvorstandes gibt es hier:  Mehr...

 

Treffer 41 bis 60 von 145