1. November 2016 Andreas Grünschneder Kreistagsfraktion

Anfragen zur Kreisgebietsreform – Wie weiter im Südenwesten des Landkreises?

An der Veranstaltung zur Thüringer Gebietsreform im Meininger Hof konnte ich nicht teilnehmen. Als Beigeordneter und Kreistagsmitglied teilte ich Landrat Wolfram meine inhaltliche Zustimmung und Unterstützung in Bezug auf die an den Innenminister versendete Stellungnahme mit. In einem kurz nach dem o.g. Termin verfassten Schreiben habe ich Marko Wolfram darauf hingewiesen, dass die Verwaltungsgemeinschaft Lichtetal am Rennsteig seit Jahrzehnten demographisch, strukturell, entfernungsmäßig und historisch mit der Stadt Neuhaus verflochten ist. Ich zählte in diesem Schreiben eine Vielzahl von Argumenten auf, die dafür sprechen, Neuhaus in unseren Landkreis zu holen.  Mehr...

 
17. Oktober 2016 Kreisvorstand KV-SLF/Aufmacher/Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Kreisgebietsreform ist notwendig

Der Vorstand des Kreisverbandes DIE LINKE. Saalfeld-Rudolstadt hat den Vorschlag von Minister Poppenhäger (SPD) zur Kreisgebietsreform zur Kenntnis genommen und sich damit auseinandergesetzt.
Die Notwendigkeit, Landkreise zusammenzuschließen, ist unumstritten. Ein gemeinsamer Landkreis mit dem Saale-Orla-Kreis würde aber ebenfalls die Bedingungen des Vorschaltgesetzes erfüllen.
 Mehr...

 
16. Oktober 2016 Rainer Kräuter Start

Ohne jede Absprache – wie Politik nicht geht

Zum Thema Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform gab es in den letzten Monaten unzählige Veranstaltungen. Eine davon fand wenige Tage vor Veröffentlichung des Vorschlags zur Kreisgebietsreform im Meininger Hof Saalfeld statt. Eingeladen hatten der Landrat, die Bürgermeister des Städtedreiecks und Marion Rosin.
 Mehr...

 
16. Oktober 2016 Sven Kurzhauer Meldungen aus dem Kreisverband/Start

Besuch bei der Fête de l’Humanité in Paris

1992 waren zum ersten Mal Genossinnen und Genossen unseres Kreisverbandes beim Pressefest der l'Humanité - damals auf Einladung aus Saalfelds Partnerstadt Stains.
Wir waren begeistert vom größten Linken Pressefest der Welt und noch mehr von der Herzlichkeit unserer Gastgeberinnen und Gastgeber.
Oft besuchten wir die "Fête de l’Huma" in den folgenden Jahren, nach längerer Pause endlich auch in diesem Jahr wieder...
 Mehr...

 
16. Oktober 2016 Simone Post Start/Meldungen aus dem Kreisverband

Auszeichnungmit dem Kommunalen Initiativpreis 2016

Auf Vorschlag unseres Kreisvorstandes wurden die Neuen Nachbarn Rudolstadt für ihre Arbeit mit dem Kommunalen Initiativpreis 2016 ausgezeichnet.
Franziska Kölbl hielt die Laudatio, "Wolle" und Amjad nahmen den Preis entgegen.
"Wolle" sagte in seiner Danksagung, dass er die Auszeichnung als Auszeichnung für alle Menschen in Thüringen versteht, die sich für Flüchtlinge einsetzen.  Mehr...

 
16. Oktober 2016 Birgit Pätzold Aktuell/Themenseite

Welthungertag

 „Jedes Kind,
das an Hunger stirbt,
wird ermordet.“

Jean Ziegler,
Mitglied des
Beratenden Ausschusses
des Menschenrechtsrats der UN

 

 



Der im Oktober stattfindende Welthungertag war für uns Anlass,
uns im aktuellen Anstoß mit diesem Thema zu beschäftigen.
 Mehr...

 
7. Oktober 2016 Redaktion Anstoß

Der Oktober-Anstoß ist online!

In dieser Ausgabe findet Ihr u.a.

  * Welthungertag

  * OBI - der Tragödie 2. Teil

  * Ohne jede Absprache - wie Politik nicht geht

  * Auszeichnung für die Neuen Nachbarn Rudolstadt

  * Besuch bei der Fête de l’Humanité in Paris

  * Thesen zur Debatte für das Bundestagswahlprogramm

 Mehr...

 
9. September 2016 Hubert Krawczyk Stadtrat Rudolstadt

Rede zur Sozialpass-Satzung (zu Protokoll)

In der vergangenen Stadtratssitzung Rudolstadts stand ein Antrag des Bürgermeisters zur Änderung der Sozialpass-Satzung auf der Tagesordnung. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit – es war fast 22 Uhr und alle Beteiligten waren von der Hitze gargekocht – verzichtete ich auf meinen Redebeitrag unter der Bedingung, dass dieser als Anhang ins Sitzungsprotokoll eingeht. Er lautete: Mehr...

 
6. September 2016 Redaktion Anstoß Aktuell

Anstoß September online!

In dieser Ausgabe:

 * Vom Schreiben und Sprechen - Tag der deutschen Sprache

 * Infotafel an Gedenkstätte in Bechstedt eingeweiht

 * Zur Fairen Woche

 * 2. Friedenskonzert in Unterwellenborn am 27.08.2016

 * Gegen das antifeministische Rollback von AfD & Co. - Teil III des
   Berichts vom Bundesparteitag

 * Fatale Zeichen - Nazi-Netzwerk „Thügida“ lädt wiederholt zum
   Fackelzug

 Mehr...

 
25. August 2016 Stefan KV-SLF/Themenseite

Königsweg oder Irrweg? Bedingungsloses Grundeinkommen

Wunsch von Genossinnen und Genossen unseres Kreisverbandes an den Anstoß: "Bringt doch mal was zum bedingungslosen Grundeinkommen!" - Stefan aus dem Haskala hörte den Wunsch und bot der Redaktion an, einen Artikel zu schreiben. Natürlich wurde dieses Angebot sofort erfreut angenommen. Und hier ist nun der Artikel.  Mehr...

 
12. August 2016 Redaktion Anstoß

Anstoß August ist online!

In dieser Ausgabe:

 * Olympische Gedanken zu den Spielen in Brasilien

 * Standpunkt zum Doppelhaushalt Rudolstadt 2016/2017

 * Mehr für alle. Teil II des Berichts vom Bundesparteitag

 * Königsweg oder Irrweg? Bedingungsloses Grundeinkommen

 * Vom Velothon in Berlin

Übrigens: Wir freuen uns auch über Spenden für den Anstoß!

 Mehr...

 
1. August 2016 Franziska Kölbl

Kreisvorstandssitzung Juli

Besonders angeregte Diskussionen gab es in der Kreisvorstandssitzung Juli über einen Brief unseres Vorsitzenden Rainer Kräuter an die Vertreter unserer Partei in den Stadträten in Bad Blankenburg, Rudolstadt und Saalfeld sowie an die jeweiligen Vorstandsmitglieder aus dem Städtedreieck zum Thema Abstimmung der Kommunalpolitik im Städtedreieck. Mehr...

 
21. Juli 2016 Hubert Krawczyk Stadtrat Rudolstadt

Rede: Standpunkt zum Entwurf des Doppelhaushalts 2016/2017

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen heute, so wie es der Landtag ebenfalls getan hat, einen Doppelhaushalt 2016/17 beschließen. Dies gibt - einerseits stabilere Orientierung für 2017 schon vor Beginn des Haushaltsjahres - andererseits ist für 2017 noch vieles im Fluss, was es wahrscheinlich durch einen Nachtragshaushalt zu präzisieren gilt. Der Haushalt 2017 ist Ausdruck markanter Ereignisse in Schule und Kindergarten: - erstens werden wir den Leasingvertrag für die Schillerschule ablösen können und hoffentlich für Tilgung und Zins für den aufzunehmenden Kredit deutlich weniger zahlen müssen als die bisher 900.000 € schwere Leasingrate. -zweitens werden wir mit der Schaffung zusätzlicher Kinderbetreuungsplätze den jungen Familien endlich die  Mehr...

 
18. Juli 2016 Redaktion Anstoß Themenseite/Start

Heute ist Internationaler Nelson-Mandela-Tag

Vielleicht hast Du/haben Sie, liebe Leserin/lieber Leser heute 67 Minuten Deiner/Ihrer Zeit noch nicht verplant? Dann hätten wir einen Tipp, wie die Zeit sinnvoll zu nutzen ist. Und sollte der Tag schon komplett verplant sein, lässt sich das mit den 67 Minuten auch an einem der nächsten Tage noch einrichten. Der Nutzen ist bestimmt derselbe.
Aus Anlass des heutigen Internationalen Nelson-Mandela-Tages hier ein Artikel aus unserem Anstoß, der diesem Tag gewidmet ist und der die Sache mit den 67 Minuten erklärt - und auch, was dieser Tag zu tun hat mit 6.000 Obdachlosen in Berlin.
 Mehr...

 
1. Juli 2016 Redaktion Anstoß

Der Anstoß Juli ist da!

In dieser Ausgabe:

 * Internationaler Nelson-Mandela-Tag

 * Neuer Vorstand in Rudolstadt gewählt

 * Kreisverband übergibt neuen Beamer an GU Rudolstadt

 * Idomeni - Hoffnung und Verzweiflung

 * Bürgerforum mit der Landesvorsitzenden

 * Nicht nur Torte - auch Inhalt

 * Baumarktkette enthauptet Betriebsrat

 Mehr...

 
22. Juni 2016 Redaktion Anstoß

Spende übergeben

Am Dienstag verfolgten etwa 30 Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft in Rudolstadt begeistert den Sieg der deutschen Nationalmannschaft über die nordirische. Es gab doppelten Grund zur Freude: der Sieg einerseits, der laut bejubelt wurde, und ein funkelnagelneuer Beamer, der völlig neue Möglichkeiten für das gemeinsame Erlebnis bot. Auf Bitte der Initiative „Neue Nachbarn Rudolstadt“ hatte der Kreisvorstand der LINKEN. Saalfeld-Rudolstadt den Kauf dieses Beamers beschlossen, um ihn den Bewohnerinnen und Bewohnern für Unterricht und Freizeitgestaltung zur Verfügung zu stellen. Mehr...

 
20. Juni 2016 Hubert Krawczyk

Kreisvorstandssitzung Juni

Bericht des Kreisvorsitzenden und Parteitagsdelegierten Rainer Kräuter von der 1. Tagung des 5. Bundesparteitages, informelle Vernetzung der kommunalen Abgeordneten mit dem Vorsitzenden und dem kreisvorstand, Auswertung der Kopofor-Veranstaltung, Veranstaltungsplanung und ein Naziaufmarsch - schon wieder in Rudolstadt - waren Schwerpunkte der Sitzung des Kreisvorstandes am 16. Juni.  Mehr...

 
14. Juni 2016 KTF Pressemitteilungen/Kreistagsfraktion

Fraktionsvorstand gewählt

Die Kreistagsfraktion  DIE LINKE hat ihren Vorstand neu bestimmt. Die bisherige Stellvertreterin Franziska Kölbl wurde zur Fraktionsvorsitzenden gewählt, Stellvertreter ist jetzt Hubert Krawczyk. Der 2. Beigeordnete des Landkreises und bisherige Fraktionsvorsitzende Andreas Grünschneder hatte nicht wieder kandidiert. Die Fraktion dankte Grünschneder mit herzlichen Worten für 22 Jahre engagierte Arbeit als Vorsitzender zunächst der PDS-Fraktion und ab 2007 der Fraktion DIE LINKE. Mehr...

 
6. Juni 2016 Redaktion Anstoß

Bürgerforum mit unserer Landesvorsitzenden

Vierzig Interessierte kamen am Freitag, dem 3. Juni 2016 ins Saalfelder K*Star zum Bürgerforum mit unserer Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzenden Susanne Hennig-Wellsow. Im Mittelpunkt der Diskussion standen u.a. Fragen der Flüchtlings- und der Bildungspolitik, zur Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform, aber auch zum Bundesparteitag in Magdeburg. Die Abgeordnete erinnerte an das Gesetz zum Bildungsurlaub, das auf den Weg gebracht worden ist, erläuterte den Plan, die Horte komplett in die Trägerschaft des Landes zu überführen und sprach über das geplante kostenfreie Kindergartenjahr.  Mehr...

 
4. Juni 2016 Redaktion Anstoß

Der Anstoß Juni ist online!

In dieser Ausgabe:

 * Trink ein Glas Milch mehr! Oder weniger?

 * Marktgläubigkeit ist schwerer Systemfehler

 * Gedenktag 17. Juni - Antwort an den Kreisverband

 * Rainer Kräuter dankt für Engagement am 1. Mai

 * Anfrage eines Bürgers an uns. Die Antwort.

 * Industrie 4.0

 * Bundesarbeitsgericht hat geurteilt. Organisiert Euch!

 Mehr...

 

Treffer 21 bis 40 von 131

Quelle: http://www.die-linke-saalfeld-rudolstadt.de/aktuell/aktuell/browse/1/